» startseite

nottberg architekten

Lärchenweg 15a
88161 Lindenberg i. Allgäu
Tel 08381·8307008
Fax 08381·8309122

mail@nottberg-architekten.de

Impressum
Sitemap

 
Erweiterung und Umbau der Grundschule sowie Neubau einer Turnhalle in Lindenberg
 

Erweiterung und Umbau der Grundschule sowie Neubau einer Turnhalle in Lindenberg

Ort: Lindenberg, Landkreis Lindau, Schwaben
Fertigstellung: 2008
Im Zuge der Schulerweiterung wurden eine Pausenhalle, ein Musikraum, Unterrichtsnebenräume sowie auch Räumlichkeiten für die Mittagsbetreuung und für einen Kinderhort zur Ganztagesbetreuung von Kindern geschaffen. Aufgrund der unmittelbaren Nähe der Antonio-Huber-Schule zur Grundschule war es möglich die Erweiterung der Schule und den Neubau der Turnhalle in einer Baumaßnahme, also unter „einem Dach” durchzuführen, um so Synergieeffekte zu nutzen, die zur Kostenreduzierung beitrugen.

Über der Turnhalle, die zu etwa der Hälfte ihrer Höhe im Erdreich als Massivbau (Stahlbeton in wasserdichter Ausführung als „weiße Wanne”) situiert ist, wurden zwei Geschosse in elementierter Holzbauweise errichtet, die der Nutzung durch Schule und Kinderhort dienen.

Die neugebaute Pausenhalle, ausgeführt als Stahl-Glas-Konstruktion, ist das Verbindungsglied zwischen den bestehenden Gebäuden und dem Anbau.

Bei der Wahl der Materialien und konstruktiven Systeme wurde großer Wert auf energetische und ökologische Aspekte, sowie auf die Nachhaltigkeit des Gebäudes gelegt.